Das Unternehmen

Die Automobile(s) Vogel & Hartenstein GbR wurde im Jahr 1990 als Fahrzeughandelsgesellschaft mit Gebrauchtfahrzeugen gegründet. Seitdem verantworten die geschäftsführenden Gesellschafter Sophia Vogel und Axel Hartenstein die Geschicke der Firma mit Sitz Radeberg OT Großerkmannsdorf.

Seit 1995/96 wurde das Leistungsspektrum erweitert: Der Handel mit Unfallfahrzeugen und mit Gebrauchtteilen (gebrauchte Ersatzteile) gehört seitdem mit zum Angebot für unsere Kunden.

Im Rahmen der Expansion wurde im Jahr 1995/96 die Betriebsstätte der Firma in Radeberg/OT Großerkmannsdorf eröffnet - auf einem firmeneigenen, größeren Areal.

Im Jahr 1999/2000 erfolgte die Durchführung des Genehmigungsverfahrens nach BImschG (Bundes-Immissionsschutzgesetz) und die Errichtung einer Anlage zur Trockenlegung und Demontage von Altfahrzeugen nach AAV (Altfahrzeug-Verordnung) sowie die Zertifizierung als Fahrzeugverwertungsbetrieb.